Menue
Menue

Ihr Reisebaukasten: Ausflüge und Kurztrips in Island

Auch wenn Sie Island auf eigene Faust entdecken wollen, kann z.B. eine Walbeobachtungstour, ein Ausritt, eine Gletscherführung, ein Ausflug ins Innere eines Vulkans und manche andere Tour Ihren Reiseplan sehr bereichern.

Wir möchten Ihnen hier den Überblick über das vielfältige Ausflugsangebot erleichtern. Für nähere und aktuelle Informationen führen Sie die Links zu über 150 Ausflugsbeschreibungen in den Websites empfehlenswerter Veranstalter vor Ort.

100 Erlebnisse in Island Download

Dieses Heft geben wir Ihnen mit auf die Reise. Es enthält neben nützlichen Infos für Individualreisende auch viele Ausflugstipps und Buchungsadressen. Download (PDF, 2 MB)

Durch die jährlich steigenden Besucherzahlen sind immer mehr Tagestouren ausgebucht und kurzfristig nicht mehr buchbar - vor allem natürlich in der Hauptsaison, aber auch im Winter. Anders als früher lautet unsere Empfehlung daher nun: Für Ausflüge, die Sie nicht versäumen möchten, reservieren Sie Ihren Platz besser im Vorwege! Bei spontaner Buchung vor Ort ist das "Ausgebucht-Risiko" heute erheblich höher als noch vor wenigen Jahren.

Buchung im Voraus: Bitte möglichst nicht später als einen Monat vor Abreise. Benutzen Sie dazu das Formular "Ausflugsanfrage" oder kontaktieren Sie uns formlos per E-Mail. Kurzfristige Buchung vor Ort: direkt beim Veranstalter (telefonisch, in seinem Büro oder ggf. über seine Website), oft auch in Tourist-Informationen, Hotelrezeptionen o.a.