Menue
Menue

Snæfellsnes

Steckenritt Reitstrecke 190 km (tgl. 20-40 km)

Schwierigkeitsgrad 3

Dauer: 8 Reisetage
6 Reittage

Termine 2017
22.7. - 29.7.
30.7. - 06.8.

Unterkunft: B + C
Vollverpflegung

Gruppe: bis 20 Teilnehmer

Reisepreis 2017
ab Reykjavik € 2.170,-
ab Frankfurt € 2.800,-

Tourcode: R 50 - EH 14

Karte zu Snæfellsnes

Ausführliche Reisebeschreibung für Ausführliche Reisebeschreibung

Ausführliche Reisebeschreibung

Kontakt/Buchung

Kontakt/Buchung


Foto Eldhestar

Nach Anreise über Reykjavík und den Hof Vellir beginnt der eigentliche Ritt bei einer Farm östlich von Borgarnes, im Tal Lundareykjadalur. Von hier reiten Sie sechs Tage in Richtung Westen, fast immer den magischen Gletscher Snæfellsjökull im Blick.

Ziel des Ritts ist Búðir, weit draußen auf der Snæfellsnes-Halbinsel und u.a. für seinen wunderschönen Strand bekannt. Zunächst geht es drei Tage durch Gebirgslandschaft und Ebenen rund um den Fjord Borgarfjörður. Beim Hof Snorrastaðir erreichen Sie dann die Küste und folgen ihrem Verlauf an den nächsten drei Tagen, mal über herrliche Strände, mal über Wiesen und Moore, mal durch ein Lavafeld. Hier und da muss die Ebbe abgewartet werden, damit es weitergehen kann, z.B. über eine vorgelagerte Sandbank oder durch eine Flussmündung.
Jede zweite Tour wird in umgekehrter Richtung durchgeführt.

Ausführliche Reisebeschreibung