Menue
Menue

Ebbe, Flut & Snæfellsnes

Streckenritt und Tagesritte täglich bis 6 Std.

Schwierigkeitsgrad 3

Dauer: 9 Reisetage
6 Reittage

Termine 2017
07.6. - 15.6.
21.6. - 29.6.
06.7. - 14.7.
20.7. - 28.7.
05.8. - 13.8.
18.8. - 26.8.

Unterkunft: B
überwiegend Vollverpflegung

Gruppe: 6 - 12 Teilnehmer

Reisepreis 2017
ab Reykjavik € 1.750,-
ab Frankfurt* € 2.482,-

*inkl. 1 ÜNF in Reykjavik

Tourcode: R 58 - LH 1

Karte zu Ebbe, Flut & Snæfellsnes

Ausführliche Reisebeschreibung für Ausführliche Reisebeschreibung

Ausführliche Reisebeschreibung

Kontakt/Buchung

Kontakt/Buchung


Die Tour beginnt mit einem Tagesritt vom Hof Lýsuhóll nach Westen, entlang der Berge, durch das Lavafeld Búðahraun und über den schönen Strand zu der kleinen Holzkirche von Búðir. Am nächsten Tag reiten Sie nach Westen in ein Gebiet namens Löngufjörur ("lange Strände"), das aus flachen Lagunen mit unzähligen Inselchen und Sandbänken, Dünen und Stränden besteht.

An den folgenden zwei Tagen bestimmen die Gezeiten mit über das Programm: bei Ebbe können zu Pferd Streifzüge durch das Watt und von Insel zu Insel unternommen werden; kommt die Flut, reiten Sie ans Festland und steigen um in einen Kleinbus. Ob Sie damit zu einer Wanderung, einer Höhlenerkundung oder vielleicht einer Fahrt mit einem Fischerboot aufbrechen - das kann vom Wetter, vom Gruppenkonsens und anderem abhängen. Es geht bei dieser Tour nicht darum, "Strecke zu machen", sondern in Ruhe die Naturschönheiten zu erkunden und erleben.

Ausführliche Reisebeschreibung