Menue
Menue

Herausforderung des Nordens

Streckenritt Reitstrecke 157 km

Schwierigkeitsgrad 3

Dauer: 8 Reisetage
5 Reittage

Termine 2017
25.6. – 02.7.
02.7. – 09.7.
09.7. – 16.7.
16.7. – 23.7.
06.8. – 13.8.
13.8. – 20.8.
27.8. – 03.9.

Unterkunft: A+C
Vollverpflegung während der Tour

Gruppe: bis 16 Teilnehmer

Reisepreis 2017
ab Reykjavík € 2.180,-
ab Frankfurt € 3.013,-

Tourcode: R69 - IH 3

Karte zu Herausforderung des Nordens

Ausführliche Reisebeschreibung für Ausführliche Reisebeschreibung

Ausführliche Reisebeschreibung

Kontakt/Buchung

Kontakt/Buchung


Die Zeitung Sunday Times hat diese Tour als eine der zehn besten Reitstrecken der Welt ausgezeichnet. In der Tat führt sie durch eine der interessantesten und abwechslungsreichsten Landschaften Islands, vom Hof Saltvík bei Húsavík zum See Mývatn und über eine andere Strecke zurück.

Der Weg führt durch liebliches Wiesenland und schwarze Wüsten, durch Vulkanlandschaften und Wald, zwischen eisigen Gletscherflüssen und kochend heißen Quellen. Meist geht es schnell voran auf guten Reitwegen, die wie geschaffen für den Tölt erscheinen. Hier und da sind aber auch Spalten und holprige Lava zu überqueren.
Die Höhepunkte der Tour sind sicher die Naturspektakel rund um den Mývatn und der Besuch beim mächtigen Wasserfall Góðafoss. Mit einer (fakultativen) Walbeobachtungstour oder einem Besuch des Walmuseums in Húsavík können Sie das Programm abrunden.

Ausführliche Reisebeschreibung