Menue
Menue

Perlen des Skagafjörður

Streckenritt und Tagesritte, Ausflug

Schwierigkeitsgrad 2

Dauer: 7/9 Reisetage
6 Reittage

Termine 2017
30.7. - 07.8.

Unterkunft: B / C
Vollverpflegung

Gruppe: 4 - 12 Teilnehmer

Reisepreis 2017
ab Varmahlið € 1.400,-
ab Frankfurt** € 2.233,-
** inkl. 2 ÜNF in Reykjavik

Tourcode: R 73 - LS 6

Karte zu Perlen des Skagafjörður

Ausführliche Reisebeschreibung für Ausführliche Reisebeschreibung

Ausführliche Reisebeschreibung

Kontakt/Buchung

Kontakt/Buchung


Foto H. Brümmel

Wie der Name dieser Tour verrät, führt sie zu einigen der schönsten Stellen des Skagafjörður, der auch als "die Wiege des Islandpferdes" bezeichnet wird.

Zu Beginn erwartet Sie ein Ausritt in die Umgebung des Hofes Lýtingsstaðir. Auf alten Reitwegen geht es entlang benachbarter Höfe zum Turnierplatz Vindheimamelar, wo die Pferde die Nacht verbringen. Am nächsten Morgen kann evtl. eine Runde auf der gut gepflegten Ovalbahn geritten werden. Am Donnerstag haben die Pferde Pause, während Sie einen Tagesausflug in den Norden der Halbinsel Tröllaskagi unternehmen, am Fuß hoher Berge entlang bis nach Síglufjörður, der alten Hauptstadt des Heringfangs. Für die nächsten zwei Tage brechen Sie dann zu Pferd ins Hochland auf, vorbei an Lavafeldern, und übernachten oberhalb eines Canyons in einer rustikalen Hochlandhütte. Am letzten Reittag geht es in flottem Tölt zurück zum Abendessen und zur letzten Übernachtung auf Hof Lýtingsstaðir.

Ausführliche Reisebeschreibung