Menue
Menue

Die Islandpferde stehen bereit! Foto: K. Gier

Islandpferde im Nordlicht

Reiten in der Nebensaison: Islandpferde im Nordlicht

Der Herbst ist in Island eine Zeit der farbenfrohen Natur und der Nordlichter, die am schwarzen Himmel tanzen.

Besuchen Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten, reiten Sie Islandpferde entlang guter Reitwege und bestaunen Sie die wunderschönen Nordlichter nach einem wunderschönen Tag im Sattel. Naturlich darf auch ein Bad in der Blauen Lagune nicht fehlen.

Level:

Schwierigkeitsgrad Sie können ein Pferd im Schritt, Trab (Tölt) und bei kurzen Galoppstrecken kontrollieren.: Sie können ein Pferd im Schritt, Trab (Tölt) und bei kurzen Galoppstrecken kontrollieren.
Reiten in der Nebensaison

Reisezeit:

Sep, Okt

Tourdaten:

Tourcode: R88-IH21
Reisedauer: 4 Tage
Reittage: 2 Tage

Gruppe:

16 Teilnehmer

Reiseleitung:

qualifizierte isländische, englisch- bzw. mehrsprachige Reiseleitung ab/bis Reykjavík

Anreise:

Icelandair ab Frankfurt, München, Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Zürich
Flugplan 2019 >>

Routenkarte für Islandpferde im Nordlicht
  • Routenkarte für Islandpferde im NordlichtDonnerstag: Reykjavík – Secret Lagoon
    Abholung an der BSÍ Busstation in Reykjavik oder an einer der offiziellen Haltestellen. Sie finden die Haltestellen in der Nähe Ihrer Unterkunft hier: www.busstop.is zwischen 16:00 und 17:00 Uhr . Auf dem Weg zum Hof stoppen wir am Geothermalbad Secret Lagoon. Weiterfahrt zum Hof Kálfhóll zu einem gemütlichen und typisch isländischen Abendessen auf dem Hof unserer Gastgeber. Wir lassen den Tag ausklingen mit Geschichten, Liedern und einigen ganz besonderen isländischen Spezialitäten, an die Sie noch lange denken werden... Transfer zum Hotel in der Umgebung.

    Freitag: Ausritt – Ausflug ins Thjorsárdalur – Nordlicht Safari im Sattel
    Nach dem Frühstück im Hotel Fahrt zum Hof Kálfhóll, wo wir eine kurze Einführung in die isländische Reitweise bekommen. Wir brechen zu einem Ausritt entlang des gewaltigen Gletscherflusses Thjórsá auf. Im Hintergrund erstrahlen die weißen Kappen der Gletscher Eyjafjallajökull und Tindfjallajökull. Der Vulkan Hekla zeigt seine Pracht vor der Flusskulisse. (Alternativ Programm für Nichtreiter: Wanderung entlang der Þjórsá.) Nach einer herzhaften und wärmenden Suppe auf dem Hof brechen wir auf zu einer Fahrt in das wunderschöne Tal Thjórsárdalur zum dem spektakulären Wasserfall Hjálp und zum Freilichtmuseumshof Þjóðveldisbær (Museum nicht für alle Abfahrten garantiert). Gemeinsam machen wir eine kleine gemeinsame Wanderung durch den schönen Wald Skriðufellsskógur zu einem versteckten Grab eines Bergkönigs und dessen geliebten Pferd Blesi.

    Zurück auf dem Hof erwartet uns ein Buffet mit isländischen Köstlichkeiten. Am Lagerfeuer im Garten halten wir Ausschau nach den Nordlichtern. Sobald wir sie entdecken, brechen wir auf zu einer Nordlichtsafari im Sattel (ca. 1 -2 Std.) Nichts ist schöner, als durch die Nacht zu reiten, mit Nordlichtern und Mondschein als Lichtquelle! (Alternativ für Nichtreiter: Nordlichter im hofeigenen heißen Badebecken im Garten genießen). Nach dem Ritt Rückkehr ins Hotel.

    Samstag: Kálfhóll Farm – Ausritt – Gullfoss – Geysir – Reykjavík
    Nach dem Frühstück im Hotel Fahrt zum Hof Kálfhóll. Wir reiten für 2-3 Stunden wieder entlang der Thjórsá – diesmal in eine andere Richtung. (Alternative für Nicht-Reiter: Besuch des kleinen Ortes Flúðir und des Samansafn Museums, einem kleinen lokalen Heimatmuseum). Nach dem Ritt geht es zurück zum Mittagessen auf den Hof. Wir verabschieden uns von Pferden und Begleitern und fahren zum berühmten Wasserfall Gullfoss und der heißen Springquelle Geysir. Ankunft am Abend in Reykjavík.

    – Änderungen des Reiseverlaufs sind vorbehalten.


Termine 2018
14.03. – 18.03.
21.03. – 25.03.
19.09. – 23.09.
04.10. – 07.10.
10.10. – 14.10.
Reisepreis 2018
ab Keflavík 999,– €
ab Frankfurt 1.699,– €

inkl. 2 ÜN in Reykjavik

Unterkunft:

3 ÜN in Kat A

Verpflegung:

Vollverpflegung auf der Tour

Enthaltene Leistungen:

ab Reykjavik
- Bustransfer von Reykjavík zum Hof.
- 2 ÜN in Kat A
- Vollverpflegung während der Tour. Das Essen besteht aus einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und typisch isländischen Gerichte zum Abendessen (häufig Fisch oder Lamm). Vegetarische Gerichte sind möglich, wenn dies bei der Buchung angegeben wird. Alle Reiter machen sich beim Frühstück ihr eigenes Lunchpaket.
(Alkoholische Getränke sind nicht inbegriffen und im Hochland kaum erhältlich. Am besten kauft man diese bei Ankunft im Duty Free Shop am Flughafen Keflavik).
- Regenkleidung, Wasserflasche, Satteltasche, Reithelm
ab Deutschland
obige Leistungen und zusätzlich
- Flug ab/bis Deutschland
- Flughafentransfer h/r
- 1 ÜNF in Reykjavík Kat A
- Klimaschutzspende

Tourdaten:

Tourcode: R88-IH21
Reisedauer: 4 Tage
Reittage: 2 Tage

Gruppe:

16 Teilnehmer

Veranstalter:

Islandshestar, Hafnarfjörður
Klimaschutz
Zur Kompensation der klimaschädigenden Auswirkungen dieser Flugreise ist eine Spende an atmosfair in den hier genannten Reisepreisen enthalten. Sie erhalten dafür eine Spendenbescheinigung.

Weitere Informationen finden Sie unter
www.atmosfair.de
Rail & Fly
für Anreise zum Icelandair-Flug mit der Bahn von jedem Bahnhof in Deutschland,
Hin- und Rückfahrt (2.Klasse, inkl. ICE)

€ 90,-
Reiseversicherung
Wir empfehlen die ERV, die Tarife finden Sie auf unserer Website unter „Service“ – „Reiseversicherung“.
Auf Wunsch versichern wir Sie gleich bei Buchung oder Sie versichern sich selbst nach Erhalt der Buchungsbestätigung, z.B. online über unsere Website.
Beachten Sie bitte die Abschlussfrist für Reiserücktrittskostenversicherungen bis spätestens zwei Wochen nach Buchung.
Anreise-Alternativen
Der oben genannte Flug passt genau zum Tourtermin, muss aber nicht zwangsläufig der optimale Anreiseweg für Sie sein. Besprechen Sie daher vor Buchung mit uns, welche Alternativen in Frage kommen!

Einen Überblick über die Anreisemöglichkeiten finden Sie –
- im Reitkatalog / im Hauptkatalog
- im Internet unter www.islanderlebnis.de/flugplan

Ein anderer Abflughafen, früherer Hinflug oder späterer Rückflug kann sich günstig oder ungünstig auf den Reisepreis auswirken – das prüfen wir im Einzelfall und stellen Ihnen auf Wunsch ein Alternativangebot zusammen, ggf. auch mit Anschlussprogramm.

Hinweise:


Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Kein Visum erforderlich für Staatsbürger aus Deutschland, Schweiz oder Österreich
Hinweise zur Ausrüstung
Bitte mitbringen:

  • - warme Kleidung (gut geeignet sind Skiunterwäsche, warme Pullover, winddichte Jacke, Wollstrümpfe), Mütze, (Reit-)Handschuhe
  • - robuste, wasserdichte Schuhe (Trekkingstiefel, Gummistiefel)
  • - Badeanzug/ Badehose und Handtuch
  • - bequeme Kleidung für den Abend, Hausschuhe
  • - robuste Tasche fürs Hauptgepäck,
  • - für unterwegs: Gürteltasche mit Sonnenbrille und -creme , Moskito-Kopfnetz, Pflaster, Kamera, Snack
  • - Reithelm (das Tragen eines Helms ist Pflicht, kann evtl. auf dem Hof geliehen werden) und Regenkleidung

    Getragene Reitkleidung reinigen!
    Bitte beachten Sie die Einfuhrvorschriften für Reitkleidung! Infos im Reitkatalog und hier



Anfrage zur Reise: Islandpferde im Nordlicht

Nationalitäten (wg. Visabestimmungen):

* Eines dieser Felder muss zur Kontaktaufnahme ausgefüllt sein

Erwachsene Kinder 2 bis 11 Jahre


(Mehrfachauswahl möglich)




per E-Mail



Anruf am / um:
(während der Öffnungszeiten)

** Ich willige ein, dass ISLAND Erlebnisreisen meine hier angegebenen Daten zu Zwecken der Beantwortung einer Anfrage und Vorbereitung einer möglichen Buchung speichert und nutzt.
Die in den Informationen zum Datenschutz von ISLAND Erlebnisreisen abrufbaren Informationen zur Verarbeitung und meinen Rechten habe ich vor Abgabe der Einwilligung zur Kenntnis genommen.
Ich kann diese Zustimmung jederzeit per E-Mail widerrufen.
** = Pflichtfeld