Menue
Menue
Schafsgatter. Foto: H. Brümmel
Schafsgatter. Foto: H. Brümmel

Nordisland heiß & kalt

Ferienhaus mit eigenem Hot Pot in Nordisland: Nordisland heiß & kalt

Eine Herbst-, Winter- oder Frühjahrsreise für Individualisten.

Dieses Angebot beinhaltet den Flug, einen Mietwagen und ein Ferienhaus (ca. 3 km von Akureyri in schöner Lage) für eine Woche. Für Auto-Ausflüge im Norden Islands liefern wir Ihnen Vorschläge und Infomaterial dazu, aber Sie finden in der Nähe auch Wintersport- und Reitmöglichkeiten. Ein Hot Pot auf der Terrasse Ihres Ferienhauses garantiert Ihnen, dass Sie auch kalte Tage im Freien genießen können!

Reisezeit:

Jan, Feb, Mrz, Okt, Nov, Dez

Reisedauer:

8 Tage,
7 Übernachtungen

Anreise:

Icelandair ab Frankfurt, München, Berlin Tegel, Zürich, Hamburg;
Weiterflug ab Keflavík mit Air Iceland Connect nach Akureyri

Fahrstrecke:

abhängig davon, welche Ausflüge unternommen werden bis etwa 1.500 km

Preis:

Zur Preistabelle

Routenkarte für Nordisland heiß & kalt
  • Routenkarte für Nordisland heiß & kalt


    • Detailinfos zu:
      - FH Fagravík

    • Tag 1 Anreise
      Flug nach Keflavík und Weiterflug nach Akureyri. Dort Übernahme des Mietwagens und 15 Min. Fahrt zu Ihrem Ferienhaus in Fagravík. Bei Ankunft am Nachmittag haben Sie unterwegs in Akureyri Gelegenheit zum Proviant-Einkauf. Am Abend können Sie das erste warme Bad im Hot Pot auf der Terrasse Ihres Ferienhauses mit einem einmaligen Blick über den Fjord genießen – ein ganz besonders wohltuendes Erlebnis, falls über Sie hinweg ein Schneesturm tobt!
      Fahrstrecke: 10

    • Tage 2 - 7 Vorschläge für Tagesausflüge von Ihrem Ferienhaus aus – bitte beachten Sie aber auch, dass es bei sehr viel Schneefall im tiefen Winter sein kann, dass Sie nur sehr wenige dieser Ausflüge machen können. Bitte informieren Sie sich vor Ort über die aktuellen Wetter- und Straßenverhältnisse und stimmen Sie Ihre Ausflugsplanung ggf. darauf ab!

      Aktuelle Infos zum Wetter finden Sie hier: http://en.vedur.is/ und zu den Straßenverhältnissen hier: http://www.road.is/travel-info/road-conditions-and-weather/entire-iceland-road-conditions-map/

      Ankommen, Erkundung der Umgebung
      Das Städtchen Akureyri ist mit ca. 15.000 Einwohnern die größte Stadt im Norden. Sie können durch die kleine Einkaufsstraße bummeln, sich das Konzerthaus „HOF“ am Hafen anschauen. Da Akureyri an einem Hang liegt, haben Sie schon von der Kirche aus einen schönen Blick über die Stadt und den schönen Eyjafjörður. Akureyri bietet zudem eine gute Auswahl an unterschiedlichen Museen und einen botanischen Garten.
      Fahrstrecke: 10 – 50km

      Ausflug Tröllaskagi
      Die Tröllaskagi (Trollhalbinsel) bietet viele schöne Ziele und Ausflugsmöglichkeiten bei der Umrundung - unzählige Wander- und Skimöglichkeiten z.B. in Dalvik, über einen Besuch des beeindruckenden Heringmuseums in Siglufjörður bis hin zu einem Besuch des einmalig schönen Schwimmbades in Hofsos mit Blick über dem Nordatlantik ist hier für jeden etwas dabei. Die Landwirtschaftsschule in Hólar mit Bischofssitz ist ebenfalls einen Besuch wert.
      Fahrstrecke: 250 - 300km

      Walbeobachtungstour (Hauganes oder Húsavík)
      Ab Hauganes (ca. 30 Autominuten von Akureyri in Richtung Dalvík) können Sie bis Mitte November um 13.30 Uhr eine Walbeobachtungstour machen. Ab Húsavík haben Sie bis Mitte Dezember und ab März ebenfalls die Möglichkeit, an einer Walbeobachtungstour teilzunehmen.

      Ausflug Myvatn
      Die Region rund um den See Mývatn ist sehr vielfältig und abwechslungsreich. Hier ist die Erdkruste nur sehr dünn und man kann neben alten Lavafeldern wie Dimmuborgir, den Pseudokratern Skútustaðir und dem Aschekrater Hverfjall auch einige geothermale Highlights erkunden. Hierzu zählen die blubbernden Schlammquellen von Námaskarð, der Kratersee der Krafla und natürlich das schön Myvatn Nature Bath, dass am Ende eines tollen Ausflugstages zum Entspannen einlädt.
      Ausführliche Informationen zu einem Ausflug rund um den Myvatn finden Sie auch auf unserem Extrablatt „Vorschlag für Mývatn-Rundfahrt".
      Fahrstrecke: 230 - 280km

      Ausflug Húsavik & Ásbyrgi
      Dieser Ausflug führt Sie zum Dettifoss (sofern die Straßen passierbar sind – im Winter ist diese oft nicht passierbar und leider gesperrt), zur Schlucht Ásbyrgi, ins Vesturdalur, um die Halbinsel Tjörnes und nach Húsavík.
      Mit Allradantrieb können Sie wählen, ob Sie die Piste 862 von der Ringstraße zum Dettifoss fahren oder die 864 auf der Ost-seite der Jökulsá nehmen. Ansonsten nehmen Sie die 864 auf der Ostseite der Jökulsá. Vom Canyon Ásbyrgi erreichen Sie nach ca. 15 km das Vesturdalur mit den phantastischen Säulenbasalten Hljóðaklettar, dem Vulkan Rauðhólar und den aus dem Fluss ragenden Felsen Karl og Kerling. Rund um die Halbinsel Tjörnes und über Húsavík geht es zurück.
      Fahrstrecke: 300 - 350km

      Ausflug Skagafjörður
      Nur einmal über den Bergpass Öxnadalsheiði von Akureyri aus und Sie erreichen den schönen Skagafjörður. Hier finden Sie neben dem alten Torfgehöft Museum Glaumbær auch einen wunderschönen schwarzen Strand direkt bei der kleinen Stadt Sauðákrókur. Am Ende der kleinen Ortschaft, zweigt die Straße 748 ab und führt entlang des Reykjaströnd Grettislaug: Einem aus Steinen gebauten natürlichen Hot Pot direkt am Nordatlantik. Für Badefreunde ein muss! Eintritt IKR 1.000
      Fahrstrecke: 150 - 200km

    • Tag 8 Abreisetag
      Sehr früh morgens, gegen 04:30 Uhr verlassen Sie per Flugzeug den Norden Islands und mit Umstieg in Keflavík geht es heute wieder zurück nach Deutschland. 10



    Links:
    Schwimmbad Akureyri: http://sundlaugar.is/sundlaugar/sundlaug-akureyrar/
    The Christmas Garden, Akureyri: http://www.visitakureyri.is/en/things-to-do/attractions/the-christmas-garden-jolagardurinn
    Ausritte Nähe Akureyir: http://www.hestaleiga.is/?lang=de
    Übersicht über die Museen Akureyris: http://www.visitakureyri.is/en/things-to-do/museums
    Überblick über Aktivitäten im Winter in und um Akreyri: http://www.visitakureyri.is/en/things-to-do/activities-winter
    Nonnahús Akureyri: http://www.nonni.is/?m=page&f=viewPage&id=8


    Bischofssitz Hólar: https://www.visitholar.is/activities
    Museumshof Glaumbær: http://www.glaumbaer.is/is/information (bitte telefonisch vorab anmelden)
    Heringsmuseum Siglufjörður: http://www.sild.is/en
    Schwimmbad Hofsos: https://www.facebook.com/pg/sundlauginhofsosi/about/?ref=page_internal
    Whalewatching Hauganes: https://whales.is/tours/ (nur bis Ende Oktober)
    Whalewatching Húsavík: https://www.northsailing.is/timetable/
    Mývatn Nature Bath: https://www.myvatnnaturebaths.is/


Enthaltene Leistungen
Flug inkl. Flughafensteuern, Gepäck
Mietfahrzeug 7 Tage ab/ bis Flughafen Keflavík inkl. CDW (Vollkasko) und unbegrenzten km
Unterkunft 7 ÜN im Ferienhaus inkl. Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung;
Reiseinfos eine Straßenkarte 1:500.000 mit Markierung Ihrer Unterkünfte, Reiseführer Island, ein persönliches Reiseinfo mit Ihren Reisedaten u. -adressen
Klimaschutzspende an atmosfair

Detailinfos zu:
- FH Fagravík
Zubuchbare Extras
Rail & Fly Ticket (Zug-zum-Flug) für Anreise zum Icelandair-Flug mit der Bahn von jedem Bahnhof innerhalb Deutschlands

Mietfahrzeug
- Zweitfahrergebühr (dehnt den Versicherungsschutz auf den
Zweitfahrer aus)
- Zusatzversicherungen (Super CDW, Gravel Protection)

Unterkunft Kat. C: Zuschlag pro Person und Nacht für
DZ oder EZ, Bettwäsche mieten, Frühstück: auf Anfrage

Extratouren z.B. Ausritt, Hochlandtour, nach Grönland
siehe www.islanderlebnis.de/ausflug auf Anfrage

Reise(rücktrittskosten)versicherung

Die gängigsten Extras finden Sie auch in Ihrem Reiseangebot!

Weitere Tipps zu zubuchbaren Ausflügen finden Sie hier
Klimaschutz
Zur Kompensation der klimaschädigenden Auswirkungen dieser Flugreise ist eine Spende an atmosfair in den hier genannten Reisepreisen enthalten. Sie erhalten dafür eine Spendenbescheinigung.

Weitere Informationen finden Sie unter
www.atmosfair.de
Änderungswünsche
z.B. an der vorgeschlagenen Reiseroute, den Unterkünften oder der Anreise besprechen wir gerne mit Ihnen und bemühen uns, die Reise möglichst wunschgemäß zu buchen.
Sparmöglichkeiten
3 % Frühbucherrabatt bei Buchung bis 6 Monate vor Abreise.

Flug: kurzfristige Flug-Sonderpreise bieten wir Ihnen an, falls verfügbar (früh buchen lohnt auch hier)!

Unterkunft: auf Wunsch kann Unterkunft in Kat. A, B, C gemischt gebucht werden. Fragen Sie uns ggf. nach einem Vorschlag/ Angebot

Hinweise:


Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Kein Visum erforderlich für Staatsbürger aus Deutschland, Schweiz oder Österreich
Bitte lesen Sie auch unser Info für PKW-Reisen in Island sowie die regionalen Reisetipps für Mývatn, Skaftafell und Südisland in der Ausflugsbroschüre "100 Erlebnisse in Island"

Preisinfo für Nordisland heiß & kalt

Unterkunft:

Ferienhaus in landestypischen Cottages, größtenteils in einfacher Holzbauweise mit mind. einem Schlafzimmer (ab 3 Reisende zwei Schlafzimmer) und inkl. Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung


Anfrage

Nationalitäten (wg. Visabestimmungen):

* Eines dieser Felder muss zur Kontaktaufnahme ausgefüllt sein

Erwachsene Kinder 0-2 Jahre Kinder 2-11 Jahre


(Mehrfachauswahl möglich)

Allgemeine Infos erbeten
Spezielles Interesse an:

per E-Mail



Anruf am / um:
(während der Öffnungszeiten)

**Ich willige ein, dass ISLAND Erlebnisreisen meine hier angegebenen Daten zu Zwecken der Beantwortung einer Anfrage und Vorbereitung einer möglichen Buchung speichert und nutzt.
Die in den Informationen zum Datenschutz von ISLAND Erlebnisreisen abrufbaren Informationen zur Verarbeitung und meinen Rechten habe ich vor Abgabe der Einwilligung zur Kenntnis genommen.
Ich kann diese Zustimmung jederzeit per E-Mail widerrufen.
** = Pflichtfeld