Dauer
8 Tage
Reiseziel
Island
Reisethema
Reittouren
Reisezeitraum
Jun, Jul, Aug
Reisecode
R 80 - AJ 7
Reit-Schwierigkeitsgrad
●●
  • Reittour

Diese Tour verbindet Reitausflüge im Nordwesten Islands mit geführten Busausflügen und leichten Wanderungen in den Kultur- und Naturschauplätzen der Region Borgarfjörður.

Leichte Wanderungen, etwa zu der eindrucksvollen Lavahöhle Surtshellir oder Viðigelmir, ein Besuch beim Wasserfall Hraunfossar und der europaweit ergiebigsten Heißwasserquelle Deildartunguhver stehen auf dem Programm. Die Pferde werden zu halbtägigen Ritten an die Küste des Hrútafjörður oder ins Hochland hinein gesattelt. Bevor es zurück nach Reykjavík geht, entspannen Sie im Schwimmbad von Hvammstangi, besuchen eine Seehundkolonie auf der Halbinsel Vatnsnes und genießen den letzten Abend auf dem Hof Brekkulækur.

Mehr über das Reiseziel „Island“ erfahren

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft – Transfer nach Brekkulækur

Flug ab gebuchtem Flughafen, Abholung am Flughafen Keflavík zw. 15:00 und 16:30 oder 17:30 Uhr in Reykjavík. Anschließend Transfer in den Norden der Insel zum Hof Brekkulækur, unserem Quartier für die nächsten 4 Tage, und Abendessen dort.

2. Tag: Brekkulækur

Vormittags geführter Spaziergang mit kleiner Einführung in die Vogel- und Pflanzenwelt Islands, sowie in die Lebensweise auf dem Lande. Nach dem Mittagessen lernen wir bei einem Ausritt die Pferde und Reitweise kennen.

3. Tag: Brekkulækur – Huppahlið

Nach dem Frühstück machen wir uns bereit zum Abritt, wir reiten heute auf weichen Wegen in Richtung Hochland zum Hof Huppahlið und lernen dort seinen Bewohner kennen, der uns in seine Werkstatt schauen lässt. Danach Entspannung im naturheißen Schwimmbad von Hvammstangi.

4. Tag: Brekkulækur – Miðfjörður

Heute wird es spannend, denn wir reiten mit freilaufender Pferdeherde auf weichen Graswegen den Lachsfluss Miðfjarðará entlang, bis zum Fjord Miðfjörður, wo die Pferde über Nacht auf einer Weide bleiben. Anschließend Entspannung im Bad von Hvammstangi.

5. Tag: Vatnsnes – Miðfjörður – Brekkulækur

Heute machen wir als erstes einen Ausflug rund um die schöne Halbinsel Vatnsnes und besichtigen u.a. eine sehenswerte Seehundkolonie und den außergewöhnlichen Felsen “Hvítserkur”. Nach dem Mittagessen reiten wir wieder mit Herde zurück nach Brekkulækur, wo wir uns dann von den Pferden verabschieden.

6. Tag: Brekkulækur – Borgarfjörður

Heute ist Ausflugstag! Wir fahren in den schönen Borgarfjörður, wo wir die weltgrößte Heißwasserquelle Deildartunguhver bestaunen und durch Islands größte Lavahöhle, Surtshellir, klettern. Übernachtung im Hótel Á.

7. Tag: Borgarfjörður– Reykjavík

Nach dem Frühstück besichtigen wir den Wasserfall Barnafoss und das wunderschöne Quellengebiet Hraunfossar und fahren anschließend weiter nach Reykjavík. Für die Gäste, die 6 Übernachtungen gebucht haben, ist dort drop-off. Bei 7 Übernachtungen ist Zeit zur freien Verfügung für einen Bummel und Stadterkundung. Gegen 19.00 Uhr fahren wir weiter zum Gästehaus in Keflavík.

8. Tag: Transfer zum Flughafen

Transfer zum Flughafen, Abschied von Island und Heimflug.

Ende der Reise

Preise

2022

ab Reykjavikab Frankfurt
Alle Termine1.990, - €2.494, - €

Weitere Informationen

Klimaschutz
Zur Kompensation der klimaschädigenden Auswirkungen dieser Flugreise ist eine Spende an atmosfair in den hier genannten Reisepreisen enthalten. Sie erhalten dafür eine Spendenbescheinigung.
Weitere Informationen finden Sie unter
www.atmosfair.de

Anreise-Alternativen
Der oben genannte Flug passt genau zum Tourtermin, muss aber nicht zwangsläufig der optimale Anreiseweg für Sie sein. Besprechen Sie daher vor Buchung mit uns, welche Alternativen in Frage kommen!
Ein anderer Abflughafen, früherer Hinflug oder späterer Rückflug kann sich günstig oder ungünstig auf den Reisepreis auswirken – das prüfen wir im Einzelfall und stellen Ihnen auf Wunsch ein Alternativangebot zusammen, ggf. auch mit Anschlussprogramm.

Hinweise:
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Kein Visum erforderlich für Staatsbürger aus Deutschland, Schweiz oder Österreich.

Hier finden Sie die von uns empfohlene Ausrüstung für mehrtägige Reittouren.

Bildnachweis

K. Hinners

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.