Dauer
6 Tage
Reiseziel
Island
Reisethema
Reittouren
Reisezeitraum
Jun, Aug
Reisecode
R 41 - EH 11
Reit-Schwierigkeitsgrad
●●
  • Reittour

Ritt von Hveragerði entlang der Küste zur Halbinsel Reykjanes. Die Tour bietet überwältigende Aussichten über Südisland und die Gletscher, dann über Reykjanes, Reykjavík und bis nach Snæfellsnes.

Vom Hof Vellir folgen Sie zunächst den Ufern der Ölfusá, einem der größten Flüsse Islands, und besuchen die Kirche Strandarkirkja. Anschließend erreichen Sie Krýsuvík eine karge Vulkanlandschaft, die mit brodelnden Schlammtöpfen und farbigen Gesteins- und Bodenformationen aufwartet. Am letzten Tag stehen ein Ritt in die Berge, eine Bergbesteigung und zum Abschluss ein Bad in der Blauen Lagune auf dem Programm, bevor es mit dem Bus zurück nach Reykjavík geht.

Mehr über das Reiseziel „Island“ erfahren

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Nachmittagsflug nach Keflavík; von dort fahren Sie mit dem „Flybus“ nach Reykjavík. Ein Eldhestar-Mitarbeiter holt Sie ca. 17:30 – 18 Uhr direkt vom Busbahnhof in Reykjavík ab und gegen 19 Uhr treffen Sie auf dem Reiterhof Vellir ein. Dort werden, nach einem gemeinsamen Abendessen, die Einzelheiten und Fragen zur bevorstehenden Tour besprochen. Sie übernachten im Gästehaus.
Übernachtung: Vellir

2. Tag: Am Fluss entlang bis zur Mündung

Sie fangen im Reitviereck an und lernen die Pferde auf dem Hof Vellir kennen. Nach dem Mittagessen reiten Sie über die grünen Wiesen durch das Vogelschutzgebiet Ölfusforir. Sie reiten über Sand und durch Wasser an der Mündung des Flusses Ölfusá und weiter durch das Flussdelta. Anschließend kehren Sie zur Farm Vellir zurück. Pferde und Reiter verbringen die Nacht auf der Farm.
17 km, 4-5 Reitstunden

3. Tag: Strandarkirkja – Krýsuvík

Nach dem Frühstück fahren Sie mit den Pferden nach Hlíðarendi. Der erste Teil des heutigen Rittes führt zu der einsam am Strand gelegenen Kirche Strandarkirkja. Sie erfahren dort einiges über die eigene, besondere Geschichte dieser Kirche. Anschließend geht der Ritt weiter, zunächst noch ein Stückchen am Strand entlang und dann landeinwärts an einer Bergkette vorbei und durch mit Moos bewachsene Lavafelder. Ihr Ziel ist das Geothermalgebiet Krýsuvík. Hier gibt es viele heiße Quellen und farbenprächtige Rhyolithberge. Die Pferde bleiben in Krýsuvík und Sie übernachten in dem gemütlichen alten Haus Ísólfsskáli. Der Tag endet mit einem Besuch in der Blauen Lagune.
25 km, 8 h
Übernachtung: Ísolfsskáli

4. Tag: Vögel und Oasen

Der Tag beginnt mit der Besichtigung von Seltún, einem Geothermalgebiet mit herrlichen Farben und jeder Menge heißem Schlamm. Danach geht es zurück zu den Pferden.
Von Krýsuvik reiten Sie über die Svefluháls-Berge zur grünen Oase Vigdísarvellir – ein Tal, das einst von Bauern bewirtschaftet wurde. Auf der alten Straße geht es weiter durch Lavafelder und wieder hinunter zur Küste bis nach Isólfsskáli.
25 km, 5 h

5. Tag: Auf die Mischung kommt es an

Am heutigen, letzten Tag erleben Sie noch einmal alles, was diese Reittour charakterisiert: Sie fangen am Strand an und reiten dann in die Berge. Der alte Reitweg führt zwischen Lava und grünen Wiesen entlang. Anschließend klettern Sie einen Berg hinauf und genießen die schöne Aussicht über den südwestlichen Teil Islands. Sie folgen weiter der Straße, machen aber einen Abstecher zum Krýsuvíkurberg, wo Sie Ihr Mittagessen auf einer Wiese direkt an der Steilküste genießen können. Außer Ihnen halten sich dort sehr viele Seevögel auf. Danach kehren Sie mit Ihren Pferden nach Krýsuvík zurück, von wo aus Sie mit dem Auto zurück nach Reykjavik zurückgefahren werden.
20 km, 4 h
Übernachtung: Reykjavík

6. Tag: Abreise

Frühmorgens Fahrt zum Flughafen Keflavík mit dem Flybus und Rückflug nach Frankfurt.

Hinweis

Wetter- bzw. umweltbedingte Änderungen der Route oder des Programms können vorkommen, ohne jedoch die Qualität des Programms zu beeinträchtigen.

Ende der Reise

Preise

2022

Preis p.P. ab Reykjavik ab Frankfurt*
Alle Termine1.420, - €2.087, - €

*inkl. 1 Übernachtung in Reykjavík

Weitere Informationen

Klimaschutz
Zur Kompensation der klimaschädigenden Auswirkungen dieser Flugreise ist eine Spende an atmosfair in den hier genannten Reisepreisen enthalten. Sie erhalten dafür eine Spendenbescheinigung.
Weitere Informationen finden Sie unter
www.atmosfair.de

Anreise-Alternativen
Der oben genannte Flug passt genau zum Tourtermin, muss aber nicht zwangsläufig der optimale Anreiseweg für Sie sein. Besprechen Sie daher vor Buchung mit uns, welche Alternativen in Frage kommen!
Ein anderer Abflughafen, früherer Hinflug oder späterer Rückflug kann sich günstig oder ungünstig auf den Reisepreis auswirken – das prüfen wir im Einzelfall und stellen Ihnen auf Wunsch ein Alternativangebot zusammen, ggf. auch mit Anschlussprogramm.

Hinweise:
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Kein Visum erforderlich für Staatsbürger aus Deutschland, Schweiz oder Österreich.

Hier finden Sie die von uns empfohlene Ausrüstung für mehrtägige Reittouren.

Bildnachweis

Eldhestar

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.