Dauer
5 Tage
Reiseziel
Island
Reisethema
Reittouren
Reisezeitraum
Jan, Feb, Mrz
Reisecode
R 101-EH 30
Reit-Schwierigkeitsgrad
●●
  • Reittour

Der Winter Reitkurs ist eine Kombination aus praktischem und theoretischem Reitunterricht in Eldhestars moderner Reithalle, Halbtagestouren in schöner Umgebung und optionalen Besuchen von Pferdeveranstaltungen und/oder Ausflügen, mit komfortabler Unterkunft im Hotel Eldhestar oder Gästehaus Eldhestar direkt neben dem Stall. Dieser Kurs ist sowohl für erfahrene Reiter als auch für Anfänger geeignet. Der Unterricht erfolgt in kleinen Gruppen. Teilnehmer mit Erfahrung auf Islandpferden können ihre Reitkenntnisse auf verschiedenen, gut ausgebildeten Pferden weiterentwickeln. Reiter von anderen Pferderassen bekommen fundierten Unterricht im Reiten von Islandpferden und lernen die Ähnlichkeiten und Unterschiede der verschiedenen Reitweisen zu verstehen. Während Ihres Aufenthaltes genießen Sie isländische Spezialitäten im Hoteleigenen Restaurant, und haben abends die Möglichkeit im Hot Pot oder dem geothermalen Schwimmbad von Hveragerði zu entspannen. Je nach Termin besteht die Möglichkeit zum Besuch einer interessanten Pferdeveranstaltung. Am Abreisetag haben Sie anstelle eines Halbtagesrittes auch die Möglichkeit zu einem Ausflug zu den heißen Quellen im Geysirgebiet, dem Wasserfall Gullfoss und dem Nationalpark Thingvellir. Sie reiten jeden Tag vormittags und nachmittags. Der Reitunterricht findet entweder in der Halle oder auf 2-3 Stunden Ausritten statt. Der Ablauf wird flexibel gestaltet, um das Programm individuell je nach Gruppengröße und Saison zusammenstellen zu können.

Unterrichtet wird von den qualifizierten Reitlehrern Hróðmar Bjarnason und Ida Thorborg, die eine 3-jährige Ausbildung an der Universität von Hólar in der Abteilung Pferdekunde absolviert hat. Unterrichtet wird in Englisch und skandinavischen Sprachen.

Mehr über das Reiseziel „Island“ erfahren

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Nachmittagsflug nach Keflavík; von dort fahren Sie mit dem „Flybus“ nach Reykjavík, wo Sie gegen 17:30 Uhr ankommen. Ein Eldhestar-Mitarbeiter holt Sie direkt vom Busbahnhof in Reykjavík ab und gegen 19:00 Uhr treffen Sie auf dem Reiterhof Vellir ein.
Dort werden, nach einem gemeinsamen Abendessen, die Einzelheiten und Fragen zu Ihrem Programm besprochen und geplant. Die Tagesritte setzen sich aus jeweils 2 Halbtagesritten zusammen.
Übernachtung: Hótel Eldhestar, Hveragerði

2. - 3. Tag: erste Reitlektionen

Nach dem Frühstück treffen Sie sich im Stall und verbringen den Vormittag entweder mit Reitlektionen in der Reithalle oder satteln Ihre Pferde für einen 2-3-stündigen Ausritt. Abends können Sie sich bei einem Bad im hoteleigenen Hot Pot entspannen, bei einem Film mehr über das Islandpferd erfahren, das Pferdetheater in Fákasel besuchen oder eine Pferdeveranstaltung besuchen (optional, Terminabhängig).

Programm Tour 30a & b

  • 3 (30a) oder 5 (30 b) Reitlektionen in der Reithalle in Kleingruppen
  • 3 (30a) oder 5 (30 b) Halbtagestouren
  • Reit- bzw. Trainings Demonstration
  • Theoretischer Unterricht
  • Unterkunft im Hotel Eldhestar oder Gästehaus Eldhestar
  • Vollverpflegung (beginnt mit 2-Gang-Menü am Anreisetag, endet mit Mittagessen am Abreisetag)

4. Tag: Reykjavík - Geysirgebiet - Gulfoss - Thingvellir

Am letzten Tag fahren Sie gegen 16:30 Uhr zurück nach Reykjavík, wo Sie den Bus zum Flughafen nehmen können. Es besteht auch die Möglichkeit, statt dem Reiten am Nachmittag einen Ausflug zu den heißen Quellen im Geysirgebiet, dem Wasserfall Gullfoss und dem Nationalpark Thingvellir zu buchen.
Übernachtung: Hotel in Reykjavík

5. Tag: Abreise

Frühmorgens Fahrt zum Flughafen Keflavík mit dem Flybus und Rückflug nach Frankfurt.

Hinweise

Auch an andere Flugzeiten kann das Programm angepasst werden.

Ende der Reise

Preise

2022

Aktuelle Preise folgen demnächst

Weitere Informationen

Klimaschutz
Zur Kompensation der klimaschädigenden Auswirkungen dieser Flugreise ist eine Spende an atmosfair in den hier genannten Reisepreisen enthalten. Sie erhalten dafür eine Spendenbescheinigung.
Weitere Informationen finden Sie unter
www.atmosfair.de

Anreise-Alternativen
Der oben genannte Flug passt genau zum Tourtermin, muss aber nicht zwangsläufig der optimale Anreiseweg für Sie sein. Besprechen Sie daher vor Buchung mit uns, welche Alternativen in Frage kommen!
Ein anderer Abflughafen, früherer Hinflug oder späterer Rückflug kann sich günstig oder ungünstig auf den Reisepreis auswirken – das prüfen wir im Einzelfall und stellen Ihnen auf Wunsch ein Alternativangebot zusammen, ggf. auch mit Anschlussprogramm.

Hinweise:
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Kein Visum erforderlich für Staatsbürger aus Deutschland, Schweiz oder Österreich.

Hier finden Sie die von uns empfohlene Ausrüstung für mehrtägige Reittouren.

Bildnachweis

K. Hinners

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.