Menue
Menue

Die Islandpferde stehen bereit! Foto: K. Gier

Anspruchsvollere Reittouren - Übersicht

Hier ist der Überblick über alle leichteren Reittouren mit einigen Basisinformationen. Zu jeder Tour finden Sie
eine detaillierte Reisebeschreibung (bitte auf den Namen der Tour klicken). Natürlich kann jede weitere Information zur Tour bei uns angefragt werden.

Bitte beachten Sie die Einfuhrvorschriften für Reitkleidung nach Island.

Die Schwierigkeistgrade werden hier beschrieben.

Anspruchsvollere Reittouren

Ritt über den Sprengisandur


Schwierigkeitsgrad 4 - mehr Infos hier
R 52 - EH 19

Reisezeit:
Jul

Dauer:
6 Reittage
8 Reisetage

Sprengisandur - neben Kjölur der andere traditionelle Reitweg vom Süden in den Norden und Osten Islands. Schon der Name erinnert daran: weil hier die Oasen, die als Weideplatz für die Pferde taugen, so weit auseinander liegen, mussten die Pferde "sprengen" und angetrieben werden, um die Strecken an einemTag zu schaffen. Jeder Isländer kennt das Lied "Á Sprengisandi", welches Sie sicher auf dieser Tour lernen werden.

Details >>

Karte zu Ritt über den Sprengisandur

Sprengisandur


Schwierigkeitsgrad 4 - mehr Infos hier
R 112 - RI 6

Reisezeit:
Jul, Aug

Dauer:
8 Reittage
10 Reisetage

Sprengisandur - neben Kjölur der andere traditionelle Reitweg vom Süden in den Norden und Osten Islands. Schon der Name erinnert daran: weil hier die Oasen, die als Weideplatz für die Pferde taugen, so weit auseinander liegen, mussten die Pferde "sprengen" und angetrieben werden, um die Strecken an einem Tag zu schaffen. Jeder Isländer kennt das Lied "Á Sprengisandi", welches Sie sicher auf der Tour lernen werden.

Details >>

Karte zu Sprengisandur